Krieg beginnt in den Köpfen

Mit dem völkerechtswidrigen Überfall auf die Ukraine ist der Krieg nach Europa zurückgekehrt.  Der Angriffskrieg ist begleitet von ideologischen Umdeutungen der Politik der letzten Jahrzehnte, die mit der Hoffnung einer dauerhaften Friedensordnung, ausgehend von Europa, verbunden war.

Die Arbeit des diAk war und ist einer Friedensordnung in allen gesellschaftlichen Bereichen verpflichtet.  Dabei  ist es uns wichtig, immer wieder darauf hinzuweisen, daß Geschichtsnarrative, die Feindbilder begründen sollen, einen Teil der Kriegsführung darstellen. 

Wir weisen daher hier auf den aktuellen Aufruf des Arbeitskreises Historische Friedensforschung hin.

Erklärung des AKHF zum Krieg in der Ukraine 2022 – Arbeitskreis Historische Friedens- und Konfliktforschung e.V. (historische-friedensforschung.org)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s