Monolog mit meinem asozialen Großvater

Projekt gegen Rechts der Friedrich-Ebert-Stiftung – Online-Gedenk-Theater-Diskussion am Vorband des Internationalen Tages zum Gedenktag an die Opfer der Shoa.

Harald Hahn, Theatermacher und Regisseur sowie Schauspieler, wird nicht nur sein sehr persönliches Theaterstück präsentieren, sondern auch im anschließenden Gespräch über Gedenkkultur sprechen. Die Diskussion im Anschluß mit Harald Hahn und Veronika Nahm vom Anne Frank Zentrum Berlin wird von Cosima Schmitt (Die Zeit) moderiert.

Hier eine ausführliche Einladung:

Anmeldung bis 26.01.2021 an direkt hier oder über den Anmeldelink – oder im Livestream.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s