Rabbiner Tovia Ben Chorin (1936-2022) z”l

in memoriam

Am 22. März 2022 ist die Rabbiner Tovia Ben Chorin in St. Gallen (Schweiz) gestorben, er wird am Sonntag, 27. März 2002 (15.00 MEZ) in Jerusalem begraben, die Beerdigung kann live verfolgt werden:

– r.i.p.

Hier der Nachruf auf der Seite des Beliner House of One, das er mit viel Engagement unterstützt hat..

Meldung der Jüdischen Allgemeinen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s