Die Türkei und Israel blicken nach Zentralasien

Nach dem russischen Angriff auf die Ukraine werden die geopolitischen Karten im Nahen und Mittleren Osten neu gemischt. Dazu paßt die Annäherung zwischen Israel, der Türkei und den Turkstaaten Zentralasiens.

Dazu ein Analyse von James M. Dorsey, Senior Fellow am Middle East Institute der National University of Singapore auf Qantara.

Siehe auch Herzog in der Türkei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s