Verblendet beim Erinnern der Gegenwart?

Frag Franz

Was bedeutet Erinnerung? Und wie unterscheidet sich öffentliches Gedenken davon? Anhand dieser Begriffe entwickelt der deutsch-israelische Hörspielautor, Filmemacher und Künstler Eran Schaerf die Praktiken, die Verdrängungen und die Projektionen, die in Deutschland und Israel den Umgang mit der Shoa charakterisieren. Und er untersucht in seinem Blog, wie das Verhältnis der beiden Staaten davon geprägt ist. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s