Highway to Annexation

Studie zum Ausbau der israelischen Infrastruktur im Westjordanland

Kürzlich veröffentlichte die israelische NGO Breaking the Silence eine Studie zum Ausbau der israelischen Infrastruktur im Westjordanland. Die Studie ist deswegen so alarmierend, weil ihr Inhalt dem Versprechen Netanyahus widerspricht, die Annexion von Teilen der West Bank zu Gunsten eines Friedens mit den VAE auszusetzen. Derzeit sieht es viel eher danach aus, daß das geplante und teilweise bereits im Bau befindliche Straßennetz zur Anbindung auch kleinster Siedlungen, die Annexion und Fragmentierung des Westjordanlandes weiter vorantreibt.

Die ganze Studie in Englisch ist unter folgendem Link abrufbar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s