Medientip: ‚Leiter zum Himmel‘

Filmdokumentation: Bis zum jüngsten Tag

Der NDR veröffentlichte kürzlich im Zuge der anstehenden US-Präsidentschaftswahl Anfang November eine Dokumentation, die sich mit dem komplexen und fragwürdigen Verhältnis der Evangelikalen und Israel auseinandersetzt.
Das Fundamentalchristentum der USA betrachtet den Staat Israel und all seine Bewohner*innen, vor allem aber die jüdischen, eher als Verhandlungsmasse gegenüber Gott denn als lebendigen und wichtigen Staat. In einer vermeintlichen Solidarität und Unterstützung drückt sich vielmehr eine besondere Spielart des Antisemitismus aus, die das jüdische Israel und Jerusalem insbesondere eher als ‚Leiter zum Himmel‘ betrachtet und jede Form von Gewalt als freudvolles Zeichen einer nahenden Apokalypse deuten.

Die komplette Dokumentation ist findet sich hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s